Narrenunterricht...

..in der Grundschule Einsingen

Um den Kindern aus unserer Gemeinde unsere Narrenzunft mit den acht Figuren näher zu bringen, besuchen wir am Glombigen Donnerstag

(seit 2016) die Grundschule bereit einen Tag vor der Schulfasnet,

um einen kleinen Narrenunterricht in den Klassen abzuhalten.

Bei dem Narrenunterricht stellen wir jedes Jahr zwei Figuren von uns vor und gehen auf die jeweilige historische Geschichte ein.   

Es wird auch erklärt, warum das Häs im Bezug zur Geschichte entsprechend gestaltet wurde.

 

Die Kinder sind jedes Mal sehr interessiert und stellen fleißig Fragen.

Eine Maskenanprobe darf natürlich nicht fehlen.

 

Wir dankend der Schulleiterin Frau Strobl und Ihrem Kollegium für Ihre Kooperation sehr, dass wir den Narrenunterricht in Ihrer Grundschule abhalten dürfen. 

 

..im Kath. Kindergarten St. Josef Einsingen

In dem Kath. Kindergarten St. Josef haben wir in der Fasnet 2017 auch einen kleinen Narrenunterricht in der Biber-Gruppe abgehalten.

Diese Kindergartengruppe hatte als Vorbereitung auf die Teilnahme bei unserem Narrensprung und unserem Besuch am Rußigen Freitag die Tiere von unserer Narrenzunft besprochen.

Wir haben unserem Gockel, Schaf und Wappentaube den Kindern vorgestellt und erklärt.

Zur unserer Freude haben sich die Erzieher/innen dann beim Besuch am Rußigen Freitag als Schafe und Gockel verkleidet.

Aktuelles